Barrierefreie Ausflugsziele im Ostallgäu und Tirol

Zahlreiche Ausflugsziele sind mittlerweile barrierefrei erlebbar, wie auch die meisten Bergbahnen. So können Sie nach barrierefreiem Aufstieg die grandiose Aussicht auf das Voralpenland von den Sonnenterrassen des Tegelberg oder der Alpspitze in Nesselwang genießen. Im benachbarten Tirol belohnen im Tannheimer Tal die Bergbahnen Füssener Jöchle und die Gondelbahn Neunerköpfle die Bergfahrt mit traumhaften Panoramablicken. Wer ganz nach oben möchte kommt auch barrierefrei auf Deutschlands höchsten Berg . "Top of Germany" – die Zugspitze – ist von Ihrem Urlaubsdomizil nämlich ganz bequem in nur einer halben Stunde Autofahrt erreichbar.

Weitere schöne barrierefreie Ausflugsziele sind der Baumkronenweg Ziegelwies, die Burgenwelt Ehrenberg oder der Forggensee mit seinen herrlichen Uferwegen und der Möglichkeit eine Schiffsrundfahrt zu machen. Wer Lust hat die gemütliche Athmosphäre auf einer echten Almhütte zu erleben kann einige Hütten wie zum Beispiel die Vilser Alm über einen Forstweg mit dem Auto erreichen. Darüber hinaus gibt es auch sehr schöne Almwirtschaften zu denen man auf mit dem Rollstuhl gut machbaren Spazierwegen gelangt, wie zum Beispiel die Schlossbergalm oder die Alpe Beichelstein.